• Home
  • Events
  • Antastha Yoga Workshop in Plochingen, Germany
Antastha Yoga Workshop in Plochingen, Germany

Wednesday 26. April 2017 from 19.30 – 21.30 hs

Antastha Yoga Workshop in Plochingen, Germany

Einen besonders positiven Effekt auf das Nervensystem und die endokrinen Drüsen hat die CNS-Serie. CNS steht dabei für „Central Nervous System“, das zentrale Nervensystem. Dabei setzt die CNS-Serie auf zwei Mechanismen: Zum einen sind die Asanas und deren Abfolge so abgestimmt, dass sie das gesamte zentrale Nervensystem anregen und stärken. Zum anderen bedient sie sich einer wissenschaftlich fundierten Methode, um dem Gehirn zu tieferer Entspannung zu verhelfen: Die Bewegungsabläufe werden mit verbundenen Augen ausgeführt. Ein großer Teil der Hirnkapazität wird für das Sehen genutzt – fällt dieses weg, schaltet nicht nur das Gehirn besser ab, der ganze Mensch kommt in eine Tiefenentspannung. Zusätzlich wird die Ausschüttung verschiedener Hormone, vor allem des Melatonins, gefördert. Melatonin verhilft auch nach dem Workshop zu einem besseren, ruhigeren Schlaf. Darüber hinaus verhilft die CNS-Serie Wirbelsäule, Schultern, Rücken und Nacken zu mehr Energie. Insgesamt wird die Widerstandsfähigkeit auf allen geistigen und körperlichen Ebenen gestärkt. Das zeigt sich durch positive Effekte wie steigende Konzentrationsfähigkeit und einen ausgeglicheneren Hormonhaushalt. So kann die CNS-Serie helfen, den ganzen Menschen wieder in Einklang mit sich selbst zu bringen und Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden zu steigern.

-----------------------

ANTASTHA YOGA supports you on the path of self-discovery and continuous development. Antastha in Sanskrit means "the deepest" - the yoga blindfolded, which gradually drains you from the sensorial distractions of everyday life and invites you to explore your inner space.

The CNS Serie („Central Nervous System“) has a particular positive effect on the nervous system and the endocrine glands. This Serie is built on two mechanisms. On one hand, the asanas sequence tunes the body in a way that stimulates and strengthens the nervous system at the same time. On the other hand it is based on fundamental scientific methods that lead the brain to deep relaxation as the movement sequences are executed blindfolded. Most of the brain capacity is used for seeing - and if this sense is removed, only then the brain can turn itself off and the entire “human being” is able to find deep relaxation. Additionally, it does improve the release of several different hormones, mainly melatonin. On top, the CNS series helps your spine, shoulders, back and neck to more energy and strength. The capacity of concentration will increase and you will also achieve a more balanced hormone system. The CNS series helps the entire human to find balance with itself and to increase its capabilities of wellbeing.

Sanjeev's precise practical instructions, insights and humorous style opens the unexplored potential of your mind.

Schedule

Wann: Mittwoch 26.04.17 - 19.30 – 21.30 hs

Wo: im Waldhornsaal der Gaststätte Staigers Waldhorn, Neckarstr. 25, 73207 Plochingen

BITTE EIGENE MATTE MITBRINGEN sowie dein Meditationskissen und etwas zu trinken.

Für Yogis alle Ebenen und speziell für Yogalehrer empfohlen.


Plätze sind begrenzt.


Die Workshops werden überwiegend in englischer Sprache gehalten – Übersetzung möglich – bitte bei der Anmeldung mit angeben.


---------------------

When: Wednesday 26.04.17 - 19.30 – 21.30 hs


Where: im Waldhornsaal der Gaststätte Staigers Waldhorn, Neckarstr. 25, 73207 Plochingen

Please bring your own mat. If you feel so, bring your meditation cushion and something to drink.

For yogis all levels and specially recommended for Yoga Teachers.

Places are limited.

 


Location

Waldhornsaal der Gaststätte Staigers Waldhorn

Neckarstr. 25

73207 Plochingen

Anmeldung:

Ute Schaber: u.schaber@vitaloase-nyima.de

Tel.: 07153/558105

www.vitaloase-nyima.de

 


Special Offer

Special YogaWorld Fees in all Germany Workshops

Regular Fee

€ 50.-

Register

Please register by sending a mail to: germany@yogalife.org